Personifizierte Entzückung und zahme Bären

St. Vincent

Bitte betrachten Sie dieses Bild und halten Sie einen kleinen Moment inne… dankeschön. Die groĂźen Grizzly Bear waren im Wiener WUK zu Gast und hatten die atemberaubende Annie Clark aka St. Vincent als Support mitgebracht. Welch VergnĂĽgen!

This post has more.
Continue reading…

November 18 2009 | live and music and photography | 1 Comment »
Tags: , , , , , , , , ,

Ein Abend ist ein Wochenende [II/II]: 10 Jahre Zara.

10 Jahre Zara

Also zum zweiten Teil des Abends. Die hochlöbliche Organisation Zara – Zivilcourage & Anti-Rassismus-Arbeit zelebrierte ihr 10-jähriges Bestehen mit einem Fest im WUK, dessen musikalischen Rahmen die Auftritte von A Life, A Song, A Cigarette und Naked Lunch bildeten.

This post has more.
Continue reading…

October 23 2009 | event and live and music | 1 Comment »
Tags: , , , , , , , ,

Texanisches FrĂĽhsommergewitter aka Trail of Dead.

...And You Will Know Us By The Trail Of Dead

And You Will Know Us By The Trail Of Dead live kann man gut mit einem einzigen Wort beschreiben: Mächtig. So gewackelt hat das WUK schon länger nicht mehr.


This post has more.
Continue reading…

May 08 2009 | live and music and photography | No Comments »
Tags: , , , , ,

Ceci n’est pas un Au Revoir Simone,…

Au Revoir Simone

…plutĂ´t “A tout Ă  l’heure”. I had the pleasure to see the incredibly charming Au Revoir Simone last night, and who could formulate it better than their greatest fan David Lynch:

One of the greatest things that come along. So many ideas come from music. So many fantastic things. […] Three girls from Brooklyn, best friends, and they each play keyboards. And their music is so fresh and modern and kind of innocent and so hip. I think you all will really like it. Au Revoir Simone. [David Lynch]

It was such a warm and loving atmosphere at the WUK Foyer, and a great pleasure to meet them. Make sure you do not miss Au Revoir Simone next time they’re around.


This post has more.
Continue reading…

April 28 2009 | music and photography | 2 Comments »
Tags: , , , , , ,

Clara Luzia und das Unerwartete.

Clara Luzia.

Es ist schon so, die besten Dinge passieren wenn man nicht damit rechnet, so wie ich mit dem gestrigen Abend. Höchst kurzfristig also und unter sehr glücklichen Umständen fand ich den Weg in das ausverkaufte WUK zu Clara Luzia.

Ich war musiktechnisch vollkommen unvorbereitet, abgesehen von ein paar eher unbewusst aus dem Radio bekannten Klängen. Und dann, spätestens während der zweiten Nummer, war es um mich geschehen. Ich war reingekippt, fasziniert die Kamera kaum heben könnend und wollend. Die liebevolle Kommunikation der MusikerInnen untereinander auf der Bühne; deren Freude wie leichte Nervosität in Anbetracht des vollen Hauses spürbar waren; ein begeistertes Publikum davor. When jigsaws fall into place. Ja, das ist gestern Abend passiert.

Das neue Album “The Ground Below”, bereits zum kleinen Meisterwerk geadelt, ist heute offiziell erschienen und beim Greiszler Ihres Vertrauens erhältlich.

[Update 20.4.: AuĂźerdem aktuelles Album der Woche bei FM4.]


This post has more.
Continue reading…

April 17 2009 | live and music and photography | 4 Comments »
Tags: , , , , ,

DdNmGWS: Audiovisueller Nachschlag

I granted myself an all-access pass for animoto.com because it’s not expensive and does some fancy things with the photos you upload. Here’s an audiovisual refill to the Get Well Soon show in December 2008, feat. their very own Tick, tack goes my automatic heart.

January 18 2009 | photography and videos and web | No Comments »
Tags: , , , , ,

Durch die Nacht mit Get Well Soon

IMG_6275

Die ursprĂĽngliche Idee des Abends lautete, strikt nur alle 15 Minuten ein Bild zu machen. Leider hielt sie nur bis zum Anfang des Konzertes. Zu faszinierend waren Band und BĂĽhne, Licht und Dekoration als Erzeuger einer ebenso groĂźartigen wie unkitschigen Dezemberstimmung .

Und diese Musik! Weit mehr als die Summe der einzelnen Teile. Nach dem letztjährigen Auftritt im Flex waren die persönlichen Erwartungen himmelhoch. Sie wurden nicht enttäuscht, es ging noch weiter hinauf.

Durch die Nacht mit Get Well Soon. Es war traumhaft, tausend Dank all jenen, die meine Wege dieser Nacht kreuzten oder ein StĂĽck mit mir gingen.

This post has more.
Continue reading…

December 02 2008 | music and photography | 3 Comments »
Tags: , , , , , ,